Vereinsleben

  • 21.05.2020 | 11:49

    Himmelfahrt an der Rittergutskirche

    Himmelfahrt konnten wir erstmals in diesem Jahr die Tür der Rittergutskirche öffnen und zu einem Gottesdienst einladen. Dafür hatten mehrere Mitglieder des Vereins die Kirche umsichtig – den zurzeit geltenden Hygienevorschriften entsprechend – vorbereitet. Wegen der Abstandsregelung waren 25 Sitzplätze markiert; mehr Personen hätten nicht Platz nehmen dürfen. Mit mehr hatte auch niemand gerechnet. Doch […]

    weiterlesen »
  • 12.03.2020 | 8:53

    Ostergrüße 2020

    Liebe Kulturpilger, herzlich willkommen auf der Homepage des Kultur- und Pilgervereins Kleinliebenau e.V!  Ostern – das Fest des Lebens. Auferstehung. Neuanfang. Renaissance. Dieses Jahr ist vieles anders. Ein Aus-der-Bahn-geworfen-sein. Auch in Kleinliebenau ist das so. Kein Osterritual am Morgen. Keine Kulturveranstaltung am Nachmittag. Ich werde mit Hang mit dem Fahrrad hinausfahren und freue mich, die […]

    weiterlesen »
  • 04.03.2020 | 16:00

    Der Ehre zu viel!

    Liebe Mitglieder und Freunde unseres Vereins! Im Januar erschien ein Artikel in der LVZ. Zur Veröffentlichung auf unsere Homepage möchte ich unbedingt ein paar Worte hinzufügen … – Eine Anmerkung unseres Vereinsvorsitzenden.

    weiterlesen »
  • 29.02.2020 | 9:01

    Aller guten Dinge sind 3

    Schon mit den ersten Restaurierungsarbeiten an der Rittergutskirche wurde uns bewusst, dass die vorhandene Feuchtigkeit in den Fundamenten uns einige Schwierigkeiten bereiten könnte. Mit der 1. Maßnahme 2009 sollte die vom Erdreich aufsteigende Feuchtigkeit durch Ausschachten unmittelbar neben dem Fundamentaufbringen eines Spezialdichtungsmörtels und Auffüllen dieses Streifens auf ein Minimum reduziert werden. Leider verminderte sich damit […]

    weiterlesen »
  • 01.01.2020 | 0:01

    Neujahrsgrüße für 2020

    Liebe Kulturpilger! Herzlich willkommen auf unserer Homepage! Wir wünschen Euch und Ihnen ein wunderbares Jahr 2020! Ich möchte an dieser Stelle allen Engagierten unseres Vereins und der Stiftung für den Einsatz in und um die Rittergutskirche Kleinliebenau herzlich danken! Die Rittergutskirche war auch im nun vergangenen Jahr ein Ort kulturellen und geistlichen Lebens, ein Ort, […]

    weiterlesen »
  • 30.08.2019 | 11:13

    Zum Tod unseres Ehrenmitglieds Gisela Noser-Sperling

    Es gibt im Leben für alles eine Zeit, eine Zeit der Freude, der Stille, der Trauer und der dankbaren Erinnerung

    Noch im März dieses Jahres konnten wir mit Gisela Noser-Sperling ihren 90. Geburtstag feiern. Nun erreichte uns die Nachricht von ihrem Tod, die uns zutiefst betroffen macht und mit großer Trauer erfüllt.

    weiterlesen »
  • 22.08.2019 | 16:08

    Arbeitseinsätze mit 34 Händen

    Lange haben wir die anstehenden Arbeiten zur Umgestaltung des Geländes um die Rittergutskirche vor uns hergeschoben. Nachdem die Studenten vom Gut Wehlitz im Juni 2019 den umlaufenden Holzsteg verändert hatten, musste nunmehr das Gelände dieser Veränderung angepasst werden. Auch war es wieder Zeit, gegen das nicht erwünschte „Unkraut“ zwischen der Pflasterung und unter den Sträuchern […]

    weiterlesen »
  • 28.06.2019 | 16:21

    Geburtstagsstimmung in Kleinliebenau

    Gleich zwei Jubiläen galt es am zweiten Juni-Sonntag zu feiern: Unser Pilgerquartier wurde vor 10 Jahren eingeweiht und die Stiftung Rittergutskirche ist vor einem Jahr anerkannt worden. Grund genug für die Kulturpilger, dies mit einer Feierstunde zu würdigen, und ein Anlass, alle herzlich Willkommen zu heißen und sich für die erfahrene Unterstützung in den letzten […]

    weiterlesen »
  • 09.06.2019 | 22:40

    Pfingstgruß

    Die Christen in aller Welt feiern zu Pfingsten ihren Geburtstag, der sich auf die biblische Ausgießung des Heiligen Geistes über die verzagten Jünger bezieht. Auch unser Kultur- und Pilgerverein feiert in diesem Jahr seinen Geburtstag;

    weiterlesen »
  • 08.04.2019 | 16:05

    Vereinsversammlung 2019

    Am 8. März 2019 fand in der Gaststätte „Seeblick“ in Kleinliebenau die Jahresversammlung unseres Vereins statt, bei der Rückschau auf das Vergangene gehalten wurde. Die Bilanzierung der Vereinsarbeit, die in Form von Teilberichten zu den einzelnen Aufgabenbereichen erfolgte, zeigte das vielfältige Engagement des Vereins deutlich. So besuchten im vergangenen Jahr weit über 900 Besucher unsere […]

    weiterlesen »