Alle Beiträge von Jürgen Busch

Saisonstart 2023

Liebe Vereins-, Kultur- und Pilgerfreundinnen und Freunde,

unsere Rittergutskirche in Kleinliebenau ist zurzeit zwar geschlossen und wird es – witterungsbedingt – bis Ostern auch noch bleiben. Trotzdem blicken wir erwartungsfroh nach vorn und bereiten die neue Saison vor, in der unter anderem das 10-jährige Jubiläum unseres Pilgerchores gefeiert werden soll. Traditionell werden wir im März wieder zum Frühjahrsputz einladen und eine Mitgliederversammlung durchführen. Kurzum; der Verein liegt nicht im Winterschlaf, sondern bereitet für unser „Kirchlein“ auch im neuen Jahr ein abwechslungsreiches Programm vor.

Behaltet unseren Verein also weiter im Blick, bleibt uns gewogen und besucht uns in der Rittergutskirche Kleinliebenau bald wieder, denn interessante Angebote, gute Gespräche für den Geist und kulinarische Versorgung erwarten Euch dort ab März wieder.

Übrigens, unser Pilgerquartier ist das ganze Jahr über geöffnet. In der Winterzeit aber bitte unbedingt unter der bekannten Hotline vorher anmelden.

Buen Camino!
Ernestine Adaschkiewitz
Vorstandsmitglied des
Kultur- und Pilgerverein Kleinliebenau e.V.

Grüße zum Jahresende 2022

Liebe Freundinnen und liebe Freunde der Rittergutskirche Kleinliebenau, liebe Mitstreiter!

Nach 16 Jahren Krippenspiel und kultureller Organisation um Weihnachten in unserem Kirchlein grüße ich Euch dieses Jahr aus Bologna, Italien. Vertrautes verlassen, im Vertrauen, dass man nicht alles selbst in den Händen halten muss: das ist meine ganz persönliche Weihnachtsbotschaft für dieses Jahr. Und so gibt es auch passend dazu nicht viele Worte. Nur Dankbarkeit.

Danke Euch allen für Euer Engagement, für alle investierte Kraft, für unser Miteinander, für unser Interesse aneinander und für die uns verbindende Freundschaft! Ich wünsche uns diesen verbindenden, über alles Bemühen um die Rittergutskirche sowie den Verein und die Siftung hinausgehenden Spirit auch für das kommende Jahr!

Gesegnete Weihnachten! Bleibt behütet!
Henrik Mroska

Veranstaltungen im November und Dezember 2022

Sonntag, den 27. November 2022, 15:00 Uhr | Adventskonzert mit dem Pilgerchor Kleinliebenau
Wir laden recht herzlich ab 15:00 Uhr zu Kaffee, Kuchen, Gebäck und Punsch ein. Das Konzert mit dem Pilgerchor Kleinliebenau unter der Leitung von Italo Riffo beginnt um 16:00 Uhr. Musikalische Begleitung: Hans Micha. Geistliches Wort: Vikar Dr. Ferenc Herzig überbracht von Matthias Caffier

Samstag, den 24. Dezember 2022 ab 14:30 Uhr | Christvesper
Der Kleinliebenauer Kultur- und Pilgerverein lädt am Heiligen Abend wieder zur Christvesper ein. Seien Sie vor der Rittergutskirche herzlich willkommen zu anregenden Impressionen aus der Weihnachtsgeschichte und kleiner Bewirtung von 14:30 bis 16:30 Uhr (bei Regen oder Schnee unterm Zeltdach). Um 15:00 Uhr empfangen Sie Superintendent i.R. Friedrich Magirius und Kantor Thomas Pfeiffer mit Predigt und Orgelspiel dann in der Rittergutskirche.

Samstag, den 24. Dezember 2022, 22:00 Uhr | Gottesdienst zur Christnacht
mit Pfarrer Dr. Axel Meißner

Sächsischer Bürgerpreis für Henrik Mroska

Für die Rettung der Rittergutskirche Kleinliebenau und deren Entwicklung zu einem geistlich-kulturellen Zentrum hat Henrik Mroska am Abend des 13. Oktober 2022 in der Dresdner Frauenkirche den Sächsischen Bürgerpreis 2022 in der Kategorie „Tradition pflegen – Geschichte verstehen (Heimat)“ erhalten. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer und Nordsachsens Landrat Kai Emanuel waren die ersten Gratulanten, heißt es in einer Mitteilung des Landratsamtes Nordsachsen. Wir schließen uns den Glückwünschen an!

Der Schkeuditzer Bote berichtet in seiner Online-Ausgabe.

Pilger-Hotline: Service-Erweiterung

Hallo, liebe Pilger!

Die Pilgersaison ist zwar fast vorbei, wir möchten aber trotzdem auf zukünftige Veränderungen hinweisen. Unter der Telefonnummer ☎️ 01511/2032623 erreicht ihr uns täglich von 12:00 bis 20:00 Uhr.

Hier könnt Ihr bei unseren Herbergsbetreuern jetzt auch Reservierungen vornehmen. Eure Wünsche werden dann bei freier Kapazität berücksichtigt. Neu im Angebot ist auch die Ausgabe eines „kleinen Pilgerfrühstücks“ (Toastbrot, Butter, Käse und Marmelade).

Wir freuen uns auf Euch. Bon Camino!
Die Herbergsbetreuer des Pilgerquartiers an der
Rittergutskirche Kleinliebenau