Die Rittergutskirche für die Zukunft sichern!

Verein würdigt Patrone | Foto: Siegfried Adaschkiewitz

Zehn Jahre hat der Kultur-und Pilgerverein Kleinliebenau e.V. sich intensiv und mit Erfolg um die Rettung der Rittergutskirche Kleinliebenau bemüht und ein Nutzungskonzept entwickelt, welches das barocke Gotteshaus mit Leben erfüllt. In den letzten beiden Jahren wurde im Verein viel darüber nachgedacht, wie dieses Projekt für lange Zeit gesichert und bewahrt werden kann. Daher treiben wir die Gründung einer selbstständigen Stiftung voran.

Diese Rechtsform bedarf viel Geld. Ab 40.000 € können wir die Selbstständigkeit der Stiftung beantragen. Zahlreiche Stifter haben uns im letzten Jahr unterstützt. Uns trennen von der Sicherung des Kirchleins (nur) noch 14.000 €.

Werden auch Sie Stifter/Patron der Rittergutskirche Kleinliebenau!
Bewahren Sie mit uns das wunderbare Projekt und Baudenkmal für die Zukunft!
Trennlinie

Detaillierte Informationen zur Stiftung finden Sie auf unseren Stiftungsseiten

LVZ am 04.12.2015: "Rittergutskirche hat neue Patrone"
Text: Roland Heinrich, Foto: Michael Strohmeyer Artikel lesen