Tino Standhaft & Norman Daßler plays Rolling Stones

#_LOCATIONMAP

Datum
09.08.15 ab 16:00 Uhr

Kategorien


Das Konzert des Leipziger Musikers Tino Standhaft ist eine Huldigung seiner musikalischen Idole. Im Duo mit Gitarrist Norman Daßler präsentiert er über 20 Hits der dienstältesten Rockband – kraftvoll, schnörkellos, stonesmäßig. It’s only rock ’n‘ roll but we like it! Kulturbeitrag: 5 €
Trennlinie

Tino Standhadt & Norman DaßlerBereits zum zweiten Mal machen Tino Standhaft und Norman Daßler Station in der Rittergutskirche Kleinliebenau. Wurden 2012 Songs des Singers/Songwriters Neil Young gespielt, sind die beiden Musiker diesmal mit Songs aus der Feder von Mick Jagger und Keith Richards unterwegs. Das Programm umfasst über 20 Hits der dienstältesten Rockband der Welt – der Rolling Stones. Tino Standhaft wurde geprägt vom Geist und der Musik dieser Band. Das Konzert ist ihm Huldigung, Verpflichtung und eine große Freude.

Tino Standhaft folgt keinen vermeintlich neuen musikalischen Trends. Seit über 30 Jahren steht er auf der Bühne und für unverfälschten Rock. Inspiriert von den Rockgrößen der 1960er und 70er Jahre, wie den Rolling Stones, Neil Young oder Eric Clapton, entwickelte er seinen eigenen Musikstil irgendwo zwischen altem Blues, etwas Soul und Folk sowie gradlinigem Rock ’n‘ Roll. Er ist mit verschiedenen Bühnenprojekten unterwegs und begeistert im Duo mit Norman Daßler und auch mit kompletter Band.

Über das Rolling Stones-Programm kursiert ein Zitat der Leipziger Volkszeitung im Netz: „Das beste Rolling Stones-Konzert ohne Stones.“

Musiker

Tino Standhaft (Gesang und Gitarre)
Norman Daßler (Gitarre)

Internet

Webseite: www.tinostandhaft.com
Facebook: www.facebook.com/tino.standhaft
Trennlinie

Rezension

LVZ am 11.08.2015: „Rollende Steine“ in Kleinliebenau
Text: mey, Foto: Michael Strohmeyer Artikel lesen