Thomas Nitschke – Alles vollkommen anders

#_LOCATIONMAP

Datum
20.03.16 ab 15:00 Uhr

Kategorien


Eine Reise durch den indischen Subkontinent. Thomas Nitschke liest aus seinem neuen Buch.
Gemeinschaftsveranstaltung mit „Leipzig liest“ anlässlich der Buchmesse 2016. Eintritt frei
Trennlinie

Buchcover "Alles vollkommen anders"
Vor drei Jahren debütierte Thomas Nitschke während der Leipziger Buchmesse in Kleinliebenau mit dem Pilgerbuch „Ich bleib’ lieber hier“. Vor zwei Jahren hat er, gemeinsam mit Holger Simmat, Sachsen bzw. Europa für einige Wochen trotzdem in Richtung Indien verlassen und darüber ein Buch geschrieben. Mit Unterstützung seiner Leipziger Freunde stellt er das Buch sowie die bisher unveröffentlichte Chronik der sächsisch-indischen Wahlverwandtschaft vor. Die Reise durch Indien führte ihn von der heiligen Stadt Varanasi, über Agra, Neu-Delhi und die im Himalaya gelegene Stadt Leh bis nach Chennai, dem ehemaligen Madras.