Last Fair Deal – Acoustic Blues & Folk

#_LOCATIONMAP

Datum
19.04.15 ab 16:00 Uhr

Kategorien


Die Leipziger Band Last Fair Deal präsentiert sich mit Acoustic Blues & Folk, im Quartett virtuos, mit viel Leidenschaft und Hingabe gespielt. Eintritt frei. Um Kollekte für Künstler und Kirche wird gebeten.
Trennlinie

Last Fair DealNachdem in der Rittergutskirche Kleinliebenau bereits in den zurückliegenden Jahren die
Musiker der Band Last Fair Deal sich in unterschiedlichen Besetzungen präsentierten, gibt es
am Sonntag, den 19.04.2015 ab 16 Uhr wieder ein Konzert mit Last Fair Deal in voller
Quartett-Stärke. Wenn sich nun die Musiker nach langer Spielpause für dieses einmalige
Konzert wieder auf der Bühne treffen, ist klar, was man erwarten darf: Acoustic Blues &
Folk, virtuos und mit viel Leidenschaft und Hingabe gespielt.

Musiker

Jörg Schneider (Gesang, Gitarre)
bis 1990 in mehreren Bands als Gitarrist tätig, Chansonprogramme mit Jens-Paul Wollenberg,
Soloauftritte * 1991 Gründung der Bluesband Last Fair Deal * seit 2001 freiberuflicher Musiker *
von 1991-2006 als Sänger und Gitarrist mit Last Fair Deal unterwegs, ca. 1000 Konzerte, zwei bei
R.U.M. Records/Buschfunk veröffentlichte CDs * ab 2006 mit Franz Schwarznau aktiv * 2011 CD
„Jörg Schneider & Franz Schwarznau – feed that fire“ (R.U.M.-Records)

Thomas Hanke (Mundharmonika)
bereits mit 20 Jahren freiberuflicher Musiker * von 1991-2006 bei der Blues-Band Last Fair Deal *
ab 2007 bei Plaintive Cry, 2011 CD „Out of pain“ (R.U.M.-Records) * arbeitet außerdem als HighEnd-Customizer in Zusammenarbeit mit der Firma Hohner

Franz Schwarznau (Kontrabass)
Musikstudium an der Hochschule für Musik in Leipzig * Bassist in verschiedenen Bands * Bassist
bei der Leipziger Bluesband Last Fair Deal, zwei Veröffentlichungen („Number one“, „Another lucid
moment“) * Bassist und Gitarrist bei Molto, Vertonung des Stummfilms „Spione“ von Fritz Lang *
mehrere Tourneen (u.a. Russland, Thailand, Vietnam, Afrika) mit Unicycleman * Bassist im Lora
Kostina Trio * Studioarbeit u.a. für Lora Kostina (CD „Unterbrochener Kreis“ 2009), Duo
Sonnenschirm (CD „Duolektik“ 2010), Wenzel (CD „Kamille und Mohn“ 2010)

Peter Krutsch (Schlagzeug)
gewann mit seiner ersten Band The Scandalous Smile den ersten Leipziger Rockwettbewerb und
tourte durch Deutschland * Drummer bei Kosmos (EP „Marmelade“, 1996) * spielte für das Dresdner
Post-Rock-Trio Gaffa das Album „Wilful Things“ (Doxa, 1998) ein und tourte mit ihm durch Europa
* danach Drummer bei Last Fair Deal mit zwei Alben bei R.U.M.-Records: „Number one“, „Another
lucid moment“ * aktuelle Band: REITLER

Internet

Webseite: www.lastfairdeal.de
Trennlinie

Veranstaltungsfotos

Fotos von der Veranstaltung finden Sie im Fotoalbum Kulturreport 2015

Ein Gedanke zu „Last Fair Deal – Acoustic Blues & Folk“

  1. Ein wunderschönes Frühjahrskonzert am vergangenen Sonntag! Auch weil das Wetter trotz Wetterbericht mitspielte.
    Die kleinen Rittergutskirche war gut gefüllt, die Stimmung super und auch draußen haben nicht wenige in der Sonne gesessen und dem Blues der Mundharmonika von Thomas Hanke (einer der, besser der vielleicht beste Deutschlands auf diesem Instrument!) und seinen Kollegen, allesamt Spitzenmusiker gelauscht, die es in dieser Formation glaube nur in Kleinliebenau nunmehr zum zweiten Mal zu hören gab und hoffentlich bald wieder geben wird.
    Solche Events machen Appetit auf mehr und lassen auf ein weiteres genussvolles Kulturjahr im kleinen Kirchlein in Kleinliebenau hoffen!
    Kuno

Kommentare sind geschlossen.