Ofer Golany – Jerusaleman

Zum Ostersonntag präsentiert Ofer Golany Blues,  Rock ’n’ Roll und Folk im Zusammenklang mit Rhythmen des Samba, Swing und Flamenco. Kulturbeitrag: 5 €
Trennlinie

Ofer Golany
Ofer Golany wurde in Jerusalem geboren und lebt heute noch dort. Er spielte in zahlreichen Bars, Kaffeehäusern und den Straßen von Boston, San Francisco, Europa und Indien. Dabei trat er in eigens zusammengestellten Duos, Trios und mehrköpfigen Bands oder aber als Solist auf.

Ofer Golany präsentiert Blues, Rock 'n' Roll und Folk im Zusammenklang mit Rhythmen des Samba, Swing und Flamenco. Dieses breit gefächerte musikalische Repertoire spiegelt seine Erfahrungen wider, die er in Israel, Palästina und auf seinen ausgedehnten Reisen gesammelt hat. Meist singt er in Englisch oder Hebräisch und überträgt Lieder vom Englischen ins Hebräische.

Internet

Webseite: www.jerusaleman.com
CD-Projekt Kaf: www.headstart.co.il
YouTube: www.youtube.com
Trennlinie

Veranstaltungsfotos

Fotos von der Veranstaltung finden Sie im Fotoalbum Kulturreport 2015