Corona und Veranstaltungen 2020

Das Veranstaltungsjahr 2020 war organisiert und vorbereitet, als im März das Coronavirus zu uns kam und damit der Lockdown auch nach Kleinliebenau. Eine Veranstaltung nach der anderen wurde in Abstimmung mit den Musikern und Künstlern abgesagt. Die gute Nachricht: die allermeisten Veranstaltungen wurden einfach um ein Jahr verschoben in der Hoffnung, dass dann wieder ein ganz normaler Kulturbetrieb möglich sein wird.

15.03.2020 - abgesagt: Thomas Nitschke – Die Gartenstadt Hellerau
10.04.2020 - abgesagt: Capella Via Regia – Musik zur Sterbestunde Christi
12.04.2020 - abgesagt: Osterfeuer und Andacht zum Ostermorgen
12.04.2020 - abgesagt: Duo "La Vigna" – Wege zu Bach
03.05.2020 - abgesagt: North Sea Gas – 40th year on the road
17.05.2020 - abgesagt: Side By Saite – Guitar Action
31.05.2020 - abgesagt: Jihoon Song – Flötenuhr
14.06.2020 - abgesagt: Thomas Hanke & Plaintive Cry – Chamber Blues
28.06.2020 - abgesagt: Matthias Meyer – Mitsingekonzert

Mit dem Konzert und der Lesung von Hang Su und Daniel Schmidt am 12. Juli planen wir einen zaghaften Neuanfang. Wir können in der Rittergutskirche Kleinliebenau maximal 25, auf dem Kirchenvorplatz maximal 20 Besucher empfangen und das mit den notwendigen Auflagen – vorläufig also ohne Kaffee und Kuchen. Ein Hygienekonzept ist derzeit in Arbeit und muss noch behördlich genehmigt werden.