ANGEDACHT – Pilgerandachten in den Sommermonaten

Auch in diesem Jahr laden wir während der Sommerpause vom 18. Juli bis 29. August 2020, jeweils am Samstag, 18:00 Uhr, zu einer 20-minütigen Andacht in unsere Kirche ein. Angesprochen werden sollen Pilger und Nichtpilger. Die Ansprachen werden von Mitgliedern und Freunden des Vereins gehalten und musikalisch umrahmt. Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit zum Gespräch und Gedankenaustausch. Die Kirche ist an diesen Tagen ab 17:30 Uhr geöffnet.
Trennlinie

 

Samstag, den 18. Juli 2020, 18:00 Uhr – ANGEDACHT
20 Minuten Besinnung mit Wort und Musik für Pilger und Nichtpilger.
Pilgerandacht mit Superintendant i.R. Friedrich Magirius und Eva-Maria Beyer (instrumental)

Samstag, den 25. Juli 2020, 18:00 Uhr – ANGEDACHT
20 Minuten Besinnung mit Wort und Musik für Pilger und Nichtpilger.
Pilgerandacht mit Matthias Caffier und Naomi Kurata (Orgel)

Samstag, den 01. August 2020, 18:00 Uhr – ANGEDACHT
20 Minuten Besinnung mit Wort und Musik für Pilger und Nichtpilger.
Pilgerandacht mit Almuth Märker und Göran Michaelsen (Orgel)

Samstag, den 08. August 2020, 18:00 Uhr – ANGEDACHT
20 Minuten Besinnung mit Wort und Musik für Pilger und Nichtpilger.
Pilgerandacht mit Petra Karrasch und Göran Michaelsen (Orgel)

Samstag, den 15. August 2020, 18:00 Uhr – ANGEDACHT
20 Minuten Besinnung mit Wort und Musik für Pilger und Nichtpilger.
Pilgerandacht mit Pfarrer Dr. Axel Meißner und Sigrid Bruns (Orgel)

Samstag, den 22. August 2020, 18:00 Uhr – ANGEDACHT
20 Minuten Besinnung mit Wort und Musik für Pilger und Nichtpilger.
Pilgerandacht mit Frieder Leistner und Frank Wilhelm (Orgel)