Das Jahr 2018 fing sehr gut an!

Es stand am dritten Januar-Sonntag ein Gottesdienst an, der bei jedem Teilnehmer das Herz höher schlagen ließ. Klein Valentin, der neue Erdenbürger, sollte in den Schoß der Kirche aufgenommen werden. Mutti, Vati und alle Gäste waren sehr gerührt, als Pfarrer Dr. Meißner den Taufspruch aus Psalm 23 "Der Herr ist mein Hirte. Er weidet mich auf einer grünen Aue" vorlas und das Taufritual eindrucksvoll zelebrierte.
Wir schließen uns den guten Wünschen der Eltern und der Taufpaten an und wünschen Dir, lieber Valentin, alles Gute in Deinem weiteren Leben.
An dieser Stelle sollen wir auf Wunsch der Eltern des Täuflings noch ergänzen, dass alle Gäste voll des Lobes waren über das kleine Kirchlein, das so eine herzliche Atmosphäre bot. Einen besonderen Dank möchten sie an Pfarrer Dr. Meißner richten, der mit seinen wunderbaren Ausführungen die anwesenden Kinder so herzlich in das Taufritual mit einbezogen hat.
Es war ein unvergesslicher Tag für alle "Akteure" und Gäste.

Taufe von Valentin, Januar 2018 | Foto: S. Adaschkiewitz

Valentin als Täufling | Foto: Fam. Amthor

 



Hinterlasse einen Eintrag

*